16,8 °C

Vorhersage vom DWD

Jetzt mit Kamera und Archivdaten!

Wettervorhersage

Mi
19.06.
Do
20.06.
Fr
21.06.
Sa
22.06.
So
23.06.
Mo
24.06.
Di
25.06.
Mi
26.06.
Do
27.06.
Fr
28.06.
Sa
29.06.
durchgehend leichter RegenBewölkung unverändert 47%leichtes oder mäßiges Gewitter mit Regen oder Schneemäßiger oder starker RegenschauerBewölkung unverändert 47%Bewölkung abnehmend 42%Bewölkung abnehmend 29%Bewölkung abnehmend 37%Bewölkung abnehmend 41%Bewölkung abnehmend 41%Bewölkung abnehmend 44%
 max°C19,724,528,722,021,725,426,428,027,627,126,5
 min°C12,29,816,214,912,212,913,415,115,715,115,8
km/h10610161291013131312
°
mm40630000000
%nan7037825478181814
mbar10171021101310121016102010191017101710171016
%7947707347422937414144
%nan2693026466180625955
kWh/m²2,17,25,24,36,06,87,36,76,46,35,8

herausgegeben vom DWD am 19.06.2024 11:00 | Vorhersage erstellt am 19.06.2024 15:00

Stündliche Vorhersage

Mi
19.06.
16:00


17:00


18:00


19:00


20:00


21:00


22:00


23:00
Do
20.06.
00:00


01:00


02:00
durchgehend leichter Regendurchgehend leichter Regendurchgehend leichter Regendurchgehend leichter Regendurchgehend leichter RegenBewölkung unverändert 67%Bewölkung unverändert 61%Bewölkung abnehmend 46%Bewölkung abnehmend 33%Bewölkung abnehmend 28%Bewölkung abnehmend 30%
°C18.217.717.416.716.415.714.713.512.211.510.8
km/h131111119966444
°
mm0.60.70.80.90.60.00.00.00.00.00.0
%435456545523145111
mbar10161017101710181018101910191020102110211022
Wh/m²258200158114753330000


Gesamtwetterlage

Letzte Aktualisierung: 19.06.2024, 14.29 Uhr Rückseitig eines Tiefs über Nordpolen fließt kühle Meeresluft ein. Sie gelangt in der Nacht unter Hochdruckeinfluss, der sich am Donnerstag weiter verstärkt. NEBEL: Am Donnerstagmorgen im Süden Brandenburgs streckenweise Nebel, vereinzelt mit Sichtweiten unter 150 m, zu Tagesbeginn rasch auflösend.

Heute

Zeitweise Regen, im Abendverlauf südostwärts abziehend. Heute Nachmittag bedeckt und abseits der Prignitz zeitweise Regen, zum Abend allmählich in den Südosten Brandenburgs verlagernd und eingangs der Nacht abziehend. Gleichzeitig von Nordwesten her Aufheiterungen. Deutlich kühler, Höchsttemperatur zwischen 19 Grad in der Uckermark und bis 22 Grad an der Neiße, in Berlin um 19 Grad. Schwacher Wind aus wechselnden Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar, niederschlagsfrei. In der Südosthälfte Brandenburgs Nebel. Abkühlung auf 10 bis 8 Grad. Schwachwindig.

Morgen

Am Donnerstag nach rascher Nebelauflösung heiter und trocken. Erwärmung auf Werte zwischen 22 Grad in der Uckermark und bis 25 Grad in Südbrandenburg. Schwachwindig. In der Nacht zum Freitag Durchzug dichter Wolkenfelder, niederschlagsfrei. Tiefstwerte 17 bis 14 Grad. Schwacher Wind.

Übermorgen

Am Freitag anfangs wolkig und trocken. Am Spätnachmittag von Westen nach Ost aufkommende Schauer sowie örtlich kräftige Gewitter, teils mit Starkregen und Sturmböen. Höchstwerte zwischen 26 und 30 Grad. Schwacher Wind, vormittags aus östlichen Richtungen, nachmittags auf Südwest drehend. In der Nacht zum Samstag vor allem in der Osthälfte Brandenburgs noch Gewitter, nach Mitternacht nach Osten abziehend. bewölkt, regional Schauer, örtlich Gewitter. Tiefstwerte zwischen 17 und 14 Grad. Schwacher, vorübergehend böiger Wind aus West.



Wetterwarnungen

zur Zeit keine Warnungen