-8,4 °C

Vorhersage vom DWD

Wettervorhersage

Di
07.02.
Mi
08.02.
Do
09.02.
Fr
10.02.
Sa
11.02.
So
12.02.
Mo
13.02.
Di
14.02.
Mi
15.02.
Do
16.02.
Fr
17.02.
Sa
18.02.
 13% 11%Bewölkung zunehmend 26%Bewölkung zunehmend 89%durchgehend leichter Regendurchgehend leichter SprühregenBewölkung zunehmend 76%Bewölkung zunehmend 68%Bewölkung zunehmend 63%Bewölkung zunehmend 74%durchgehend leichter RegenBewölkung zunehmend 75%
 max°C-6,62,33,94,66,87,68,79,08,77,99,25,1
 min°C-6,8-7,7-5,4-1,33,05,34,23,73,24,04,04,5
km/h2710131811101113141615
°
mm000011000050
%nan11118361110141752nan
mbar104310421034103410291034103410301025102110181017
%131126899690766863747975
%nan808792801023403521nan
kWh/m²0,02,12,30,80,60,71,21,51,51,31,30,0

herausgegeben vom DWD am 07.02.2023 22:00 | Vorhersage erstellt am 08.02.2023 04:00

Stündliche Vorhersage

Mi
08.02.
05:00


06:00


07:00


08:00


09:00


10:00


11:00


12:00


13:00


14:00


15:00
keine Bewölkungsentwicklung 19%keine Bewölkungsentwicklung 21%keine Bewölkungsentwicklung 20%keine Bewölkungsentwicklung 19%keine Bewölkungsentwicklung 18%keine Bewölkungsentwicklung 18%keine Bewölkungsentwicklung 13%keine Bewölkungsentwicklung 7%keine Bewölkungsentwicklung 7%keine Bewölkungsentwicklung 6%keine Bewölkungsentwicklung 8%
°C-7.7-7.7-7.4-6.7-5.3-3.4-1.60.21.52.32.3
km/h66677799999
°
mm0.00.00.00.00.00.00.00.00.00.00.0
%11121111121
mbar10431043104310431044104410431043104210421041
Wh/m²000356161281369397372289


Gesamtwetterlage

Letzte Aktualisierung: 08.02.2023, 03.49 Uhr Hochdruckeinfluss mit kalter und trockener Luft bestimmt das Wetter in Brandenburg und Berlin. FROST/GLÄTTE: In den Früh- und Vormittagsstunden verbreitet mäßiger Frost mit Tiefstwerten zwischen -5 und -9 Grad, vor allem im Süden Brandenburgs örtlich strenger Frost um -11 Grad. Örtlich Glätte durch überfrierende Restnässe. In der Nacht zum Donnerstag erneut verbreitet Frost zwischen -5 und -9 Grad.

Heute

Mäßiger, teils strenger Frost, örtlich Glätte. Heute bei frostigem Tagesstart verbreitet sonnig und trocken. Örtliche Nebel- und Hochnebelfelder lösen sich am Vormittag rasch auf. Temperaturanstieg auf 1 bis 3 Grad, bis zum Mittag und ab dem Abend Frost. Meist schwacher Wind aus südöstlicher Richtung. In der Nacht zum Donnerstag bei klarer Nacht abermals mäßiger Frost, Tiefstwerte -5 bis -9 Grad. Überwiegend schwacher Wind um Süd.

Morgen

Am Donnerstag zunächst viel Sonnenschein, ab Mittag von Norden allmählich Aufzug hoher Wolkenfelder. Trocken. Höchsttemperatur zwischen 2 und 5 Grad. Überwiegend schwacher Wind, von Süd auf Südwest drehend. In der Nacht zum Freitag wechselnd bewölkt und weitgehend niederschlagsfrei. Aufgrund der dichteren Wolken Frostabschwächung, Tiefsttemperatur 0 bis -3 Grad. Schwacher, vereinzelt mäßiger Südwest- bis Westwind.

Übermorgen

Am Freitag wolkig bis stark bewölkt und überwiegend trocken. Milder, Höchstwerte um 5 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwest- bis Westwind. In der Nacht zum Sonnabend zunehmend bedeckt und vorübergehend leichter Regen oder Schneeregen. Tiefstwerte 3 bis 0 Grad. Zunehmend mäßiger, nach Norden zu mitunter frischer Südwest- bis Westwind.



Wetterwarnungen

Drebkau

Amtliche WARNUNG vor STRENGEM FROST

gültig vom 07.02. 16:00 bis 08.02. 12:00

Es tritt strenger Frost zwischen -8 °C und -11 °C auf.

5 – STRENGER FROST  –  3 – markantes Wetter  –  II=82 – FROST

Quelle: DWD